Meister/in Schwerpunkt: Kommunikations- und Sicherheitstechnik

Meisterprüfung 2022

Kursdetails

Lehrgang zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung 2022

Meisterkurs Kommunikations- und Sicherheitstechnik: Elektrotechniker bei Konfiguration einer Sicherheitsanalage

Status:

keine Plätze mehr frei

Lehrgangsinhalte der Fachtheorie und Fachpraxis

Grundlagen:

  • Elektrotechnik, Elektronik, Digitaltechnik
  • Mess- und Regelungstechnik
  • Berufsbezogene, sicherheitsrelevante Gesetze, Vorschriften, Normen und Regeln
  • Grundlagen Fernmeldetechnik
  • Projektierung und Fachkalkulation
  • Auftragsabwicklung
  • Betriebsführung und Betriebsorganisation

Schwerpunkte im Bereich Kommunikations- und Sicherheitstechnik:

  • Antennentechnik, Übertragungstechnik
  • Datenübertragungstechnik (aktiv und passiv)
  • Elektromobilität
  • Energieeinsparverordnung
  • Gebäude-, Beleuchtungs- und Gerätetechnik
  • Gebäudebustechnik KNX
  • Gefahrenmeldetechnik (GMA)
  • Lichtwellenleitertechnik
  • Meldetechnik, Rufanlagen
  • Netzwerktechnik/VoIP
  • Regenerative Energien
  • Smart Home
  • Telekommunikationstechnik
  • Überwachungstechnik (Videosysteme)

Informationen zu Fördermöglichkeiten (Aufstiegs BAföG) erhalten Sie unter "Downloads".

Für einen Platz auf der Warteliste setzen Sie sich bitte mit dem Kursreferat in Verbindung.

Kosten:

7.100,00 € pro Person

Ort:

EZM – Das Bildungszentrum der Innung für Elektro- und Informationstechnik München
Joseph-Wild-Straße 21
81829 München

Termin:

25.06.2021 - 31.10.2022

Unterrichtszeiten

Theorie:
Freitag (halbtags) von 14:30 bis 19:30 Uhr
Samstag (ganztags) von 8:00 bis 15:30 Uhr

Vollwoche:
Montag bis Samstag von 8:00 bis 15:30 Uhr

Praxis:
Von 8:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Informationen:

Hinweise & Voraussetzungen

Kontakt:

Ute Schäfer
Telefon: 089 551809-148 
u.schaefer@ezm-bildung.de

Veronika Schwab
Telefon: 089 551809-151
v.schwab@ezm-bildung.de