Sachkundenachweis TREI

Sachkundelehrgang (80 Std.)

Kursdetails

Vorbereitungskurs auf den Sachkundenachweis für den Anschluss elektrischer Anlagen an das Niederspannungsnetz.

Anmeldung:

Ausgebucht. Neue Termine erscheinen in Kürze

Vorbereitungskurs auf den Sachkundenachweis für den Anschluss elektrischer Anlagen an das Niederspannungsnetz (TREI – Technische Regeln Elektroinstallation)

Seit 2005 gelten die Festlegungen durch den Bundesinstallateurausschuss. Voraussetzung für die Eintragung in das Elektro-Installateurverzeichnis ist der Sachkundenachweis (TREI).

Themen:

  • Rechtlicher Rahmen
  • Einschlägige Vorschriften der Unfallverhütung, des Arbeitsschutzes, der Arbeitssicherheit und Ausrüstungsanforderungen
  • Einschlägige technische Bestimmungen und Vorschriften
  • Prüfen, Inbetriebnehmen und Erstellen von Prüfprotokollen
  • Planung von elektrischen Anlagen
  • Anmeldung elektrischer Anlagen und Geräte zum Anschluss an das Niederspannungsnetz
  • Schaltanlagen und Verteiler

Kosten:

1.300,00 € pro Person

Prüfung:

250,00 € pro Person

Ort:

EZM – Das Bildungszentrum der Innung für Elektro- und Informationstechnik München
Joseph-Wild-Straße 21
81829 München-Riem

Unterrichtszeiten

Ausgebucht. Neue Termine erscheinen in Kürze

Weitere Informationen:

Hinweise & Voraussetzungen

Kontakt:

Claudia Gebhard
Telefon: 089 551809-139
c.gebhard@elektroinnung-muenchen.de​​​​​​​