Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung

Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung

Die überbetrieblichen Lehrlingsunterweisungen werden nach den vom Bundesminister für Wirtschaft anerkannten Rahmenlehrplänen durchgeführt.
Die Innung für Elektro- und Informationstechnik München stellt für diesen Ausbildungsbereich moderne und technisch auf dem neuesten Stand ausgestattete Werkstätten und Lehrsäle zur Verfügung - jeder Auszubildende erhält seinen eigenen Werkstattplatz.

Die Einladung erfolgt automatisch durch die Innung für Elektro- und Informationstechnik München.

Ansprechpartner:

Florian Weißker
Organisation Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung, Verleih von Messgeräten
Telefon: 089 551809-120
f.weissker@elektroinnung-muenchen.de

ESF in Bayern – Wir investieren in Menschen

"Die in unserem Hause durchgeführten Grundkurse werden durch den Freistaat Bayern gefördert"

"Die in unserem Hause durchgeführten Fachkurse werden gefördert mit Zuschüssen von Bund und Land, sowie von der Europäischen Union über den Europäischen Sozialfonds kofinanziert"